Marthe in der Villa Global

Die Zugvögel-Freiwillige Marthe aus Ruanda arbeitet im Jugendmuseum Berlin-Schöneberg. Dort wurde vor wenigen Wochen eine neue Ausstellung eröffnet, an der Marthe grundlegend mitgewirkt hat. Das Motto der VILLA GLOBAL lautet: Entdecke die Vielfalt der Menschen in Berlin – und ihre Gemeinsamkeiten! 15 Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen haben dort ihre Zimmer eingerichtet und möchten Sie in diesem Rahmen an ihrem Leben teilhaben lassen.

Auch Marthe hat dort ein Zimmer und freut sich über Ihren Besuch! Ein Bericht des Tagesspiegels über die Ausstellung gibt es bereits hier zu lesen.

wir sind zu finden auf