Mitglied werden

Der Verein „Zugvögel, interkultureller Süd-Nord-Austausch e.V.“ ist ein ehrenamtlicher Zusammenschluss entwicklungspolitisch interessierter Menschen. Jede_r, der_die die Ziele des Vereins verfolgt und sich aktiv mit den Belangen des Vereins auseinander setzen möchte, ist herzlich eingeladen, dem Verein beizutreten! Ein absolvierter Freiwilligendienst ist keine Voraussetzung.

Mitgliedschaft beantragen

Regionalgruppe bei der ArbeitDeine Mitgliedschaft kannst Du mit dieser Beitrittserklärung beantragen. Du kannst zwischen einer

  • aktiven Mitgliedschaft
  • fördernden Mitgliedschaft

wählen. Der Mitgliedschaftsbeitrag beträgt 2,50 € im Monat, kann darüber hinaus jedoch frei bestimmt werden. Ein förderndes Mitglied hat kein Stimmrecht auf der Mitgliederversammlung.

Mitgliedsbeiträge werden vorrangig zur Deckung administrativer Kosten genutzt und sind nicht von der Steuer absetzbar. Zur Förderung des Freiwilligenprogramms empfiehlt sich eine (Dauer-)spende, die steuerlich absetzbar ist und zu 100% dem Freiwilligenprogramm zugute kommt.

Die Arbeit

Das Herzstück unseres Vereins sind die Regionalgruppen. Hier findet die eigentliche Arbeit statt, hier treffen wir uns regelmäßig, präsentieren uns auf Straßenfesten, organisieren Spendenaktionen, Podiumsdiskussionen Mitgliederversammlungen, und die Seminare für die Freiwilligen. Schau doch einfach mal auf der Regionalgruppenseite, ob deine Region bereits vertreten ist. Am besten ist der direkte Kontakt!

Sollte deine Region auf der Deutschlandkarte noch nicht vertreten sein, liegt es an dir und ein paar Freunden, eine eigene Gruppe zu eröffnen oder aber dich in der vielerorts-Gruppe zu engagieren. Bei Fragen und Problemen schreibt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Als Mitglied erhältst du außerdem regelmäßig E-Mails über die Vorgänge innerhalb des Vereins.

Mitgliederversammlung in Mannheim 2.-4. November 2012

wir sind zu finden auf