Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Straßenperformance zu Bewegungsfreiheit

März 2 @ 10:00 - 12:00

kostenlos

An Ländergrenzen nicht einreisen zu dürfen, kein Visum für einen Besuch bei Freund*innen im Ausland zu bekommen, da man die „falsche“ Nationalität hat… Für viele Inhaber*innen eines deutschen Passes verschwinden diese Grenzen und Bewegungsfreiheit wird selbstverständlich. Doch das gilt längst nicht für alle Menschen – und diese Einschränkung der Bewegungsfreiheit ist weder gerecht, noch ist sie vielen Menschen in Deutschland bewusst.

Der Verein Zugvögel – Grenzen überwinden e.V. hat eine Straßenperformance entwickelt, die an dieser Stelle ansetzt und Aufmerksamkeit schafft.

Nach kurzem inhaltlichen Input zum Thema Reisefreiheit und Visa-Ungerechtigkeit möchten wir mit euch genau hier aktiv werden: Menschen auf dieses Problem aufmerksam machen und „mehr Bewegungsfreiheit für alle“ fordern!

Wir freuen uns auf begeisterte Menschen, die Lust haben, in Lüneburg Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken. Gemeinsam werden wir die Performance in einem interaktiven Workshop einüben (das schaffen wir!) und anschließend auf dem Campus und in der Stadt aufführen, um sowohl Passant*innen zu überraschen und zum Nachdenken anzuregen als auch selbst Spaß zu haben. Wie das Ganze aussehen kann, könnt ihr hier anschauen.

Veranstaltungsort

Leuphana Universität Lüneburg, C40.203

Veranstalter

RG Lüneburg
E-Mail:
lueneburg@zugvoegel.org
Neuigkeiten einer bestimmten Kategorie anzeigen lassen
Other languages