Statement aus der Klimagerechtigkeitsbewegung zum Jahrestag des Anschlags von Hanau

“Es sind diese fließenden Formen rechten Terrors, die in den Handlungen Einzelner ihre mörderische Zuspitzung und Folge finden und damit niemals Einzeltaten sind. Schluss damit! Damit wir keine Angst mehr haben müssen, muss es politische Konsequenzen geben.” – Initiative 19. Februar Hanau Der rassistische Anschlag in Hanau hat uns alle Weiterlesen…

#Zero Covid und die Zugvögel

Wir stellen uns hinter den Aufruf von #ZeroCovid für einen solidarischen Umgang mit der Corona-Pandemie. Seit einem Jahr hat uns das Thema fest im Griff und eine konkrete Strategie, die Pandemie nachhaltig einzudämmen, ist nicht in Sicht. Während das öffentliche Leben weiterhin stark eingeschränkt bleibt, Sozial-, Kunst- und Kultureinrichtungen weitestgehend Weiterlesen…

Pubquiz Klimagerechtigkeit

Am 06.06. ist so weit! Wir laden euch herzlich zum gemeinsamen Rätseln im virtuellen Raum ein! In den letzten Monaten haben wir Fragen gesammelt, welche die Gerechtigkeitsaspekte von Umwelt- und Klimathemen thematisieren und in einem unterhaltsamen und spannenden Pubquiz zusammengefügt. Alle weiteren Infos findet ihr im hier!

Berlin sucht kurzfristig neue Gastfamilie!

Corona-bedingt sucht die Regionalgruppe Berlin eine neue Gastfamilie für Tania (25) aus Ecuador. Seit September 2019 ist Tania im Rahmen eines einjährigen Freiwilligendienstes in Berlin und arbeitet in einem Kinderladen in Schöneberg. Da ihre jetzige Gastmutter zur Risikogruppe gehört, braucht Tania leider eine neue Unterkunft, im Idealfall ab sofort bis Weiterlesen…

“Am Rande Europas”: Kurzvortrag, Film und Diskussion

Die Veranstaltung ist leider abgesagt! Die Regionalgruppe Berlin zeigt im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus einen Film über die Außengrenzen Europas und die fatalen Auswirkungen der Abschottungspolitik der EU. Das EU-Türkei-Abkommen ist das größte und folgenreichste Migrationsabkommen, das die EU je geschlossen hat. Für Deutschland, Hauptinitiator des Abkommens, hat Weiterlesen…

Berlin sucht Gastfamilie!

Die Regionalgruppe Berlin sucht eine Gastfamilie für Tania (23) aus Ecuador. Tania wird ab September 2019 einen einjährigen Freiwilligendienst im Kinderladen Kleine Ungeheuer in Schöneberg leisten. Ein tolles Projekt haben wir gefunden, jetzt fehlt nur noch eine Gastfamilie, die Tania eine schöne und intensive Zeit in Berlin ermöglicht. Es wartet Weiterlesen…

Jean Pierre

Hallo, ich heiße MUHIRE Jean Pierre und bin 22 Jahre alt. Geboren bin ich in Nyamirambo, dem lebhaftesten Ort in Kigali (Ruandas Hauptstadt), denn dort gibt es einfach alles. 2018 habe ich die Sekundärschule beendet mit einem Fokus auf Geschichte, Wirtschaft und Geographie. Ich wohne mit meinen Eltern und meinen Weiterlesen…

Jimmy

Hallo, ich heiße IRANSUBIJE Jimmy und bin 22 Jahre alt. Geboren bin ich in Kigali (der Hauptstadt Ruandas), im Stadtteil Kimisagara. 2017 habe ich die Sekundärschule beendet mit einem Fokus auf Geschichte, Wirtschaft und Geographie. Ich wohne mit meinen Eltern und meinen drei Schwestern zusammen. Ich bin mit dem Fußballspielen Weiterlesen…